Ubuntu Edge

Marc Shuttleworth, der Mann hinter Ubuntu, hat ein neues Projekt vorgestellt: Ein eigenes Ubuntu-Smartphone. Und zwar High End, mit Crowdfunding.

Die ganze Sache ist zwar sehr interessant, aber auch echt teuer – ich kann nicht mal eben US$ 830,00 in den Topf werfen um dafür im Mai 2014 ein neues Smartphone zu erhalten. Den Konvergenzgedanken schätze ich aber dennoch. Für Motorolas Lapdock-Ansatz mag es noch etwas zu früh gewesen sein1 – aber das ARM Chromebook reicht (auch mit einer leichten Variante von Ubuntu (ich nutze LXDE als Benutzeroberfläche) für Alltagstasks überall hin. Da das Ubuntu Edge mit 4GB definitiv ausreichend Arbeitspeicher haben wird, und zudem mit dem besten Chip ausgestattet werden soll, der bei der Fertigstellung des Designs verfügbar ist, kann man davon ausgehen, dass die 830$ tatsächlich mehr als nur ein Smartphone kaufen. Wenn es denn dazu kommt: 32 Millionen Dollar per Crowdfunding zu erzielen ist nämlich noch niemandem gelunden. Aber es sieht gut aus.

Mehr:

  • Ein erstes Hands-On Video
  • Jason Hiner bei cnet.com mit Gedanken zu drei Aspekten des Ubuntu One
    1. erschwerend kam gegen Ende hinzu, das Android nicht wirklich Spaß macht, wenn man es mit einem Trackpad bedient []

    Computex 2013: And the winner is: Intel

    There is not much to write about this years Computex, as almost every news has spread a thousand times throughout the web. This is thus more a personal note: Intel have finally managed to win quite a few smartphone and tablet designs, and at the same time they have managed to really lower the consumption of their performance platform with “Haswell”. Finally, thin, light, powerful and long lasting mobile computing solutions are possible. Thumbs up!

    Jolla. (The smartphone, finally.)

    Jolla, that group of ex-Nokia employees working on an ex-Nokia smartphone OS (MeeGo, which is now “Mer” – and on the foundations of Mer Jolla built their “Sailfish OS”), have finally announced their first piece of hardware1, which will ship “at the end of this year”.2 It’s nothing too funky, hardware wise, but Jolla is about software, anyway.

    Here’s a first Hands On with engadget:

    1. Engadget have the specs []
    2. You can pre-order it now! []

    Ubuntu – soon on your mobile phone

    Ubuntu – soon on your mobile phone